Unternehmen

  • Geschäftsgründung durch Ernst Goffre am 16. November 1921 in Hameln, Neue Marktstraße 30
  • nach 3 Jahren Umzug der Geschäftsräume in die Neue Marktstraße 32
  • Von April 1945 bis Sommer 1948 Schließung des Geschäfts. In dieser Zeit wurden Reparaturen im Tauschhandel gegen Naturalien oder Heizmaterial durchgeführt.
  • Tod des Firmengründers Ernst Goffre am 31. März 1978
  • Neubau des Unternehmens und Eröffnung in der Bungelosenstraße 5 am 1. August 1981
  • 1991 Erweiterung der Geschäftsräume; am 21. Oktober 1991 verstirbt die Ehefrau des Firmengründers, Emmi Goffre
  • 1991 übernimmt die Tochter Käthe Bartram die Leitung des Unternehmens
  • Umwandlung in GmbH am 22. September 1994
  • seit 1. Januar 2003 Geschäftsführung durch Ernst-Wilhelm Bartram, der das Familienunternehmens in mittlerweile 3. Generation leitet.
Unternehmen